Alpakaseifen

Das feine Haar der Alpakas, welches das Protein Keratin enthält, wird in einer Lauge verflüssigt und mit hochwertigen pflanzlichen Ölen zu Seife verarbeitet.

dsc_42525422225937133532599.jpg

Auf dem Foto sind Ellaisa, Summer und Lara beim grasen. Sie sind die Wollspender unserer einzigartigen Seifen. Die Haarfarben der einzelnen Tiere tragen zur Farbgebung der Seifen bei.

Alpakaseifen sind extrem mild und pflegend. Jede Seife ist ein Einzelstück, das in sorgfältiger Handarbeit von Barbara Hahn vom Kräuterhahn in Eberschwang hergestellt wird.