Filzprodukte

Um die feine Alpakawolle zu einem stabilen Filz verarbeiten zu können, ist es nötig, diese mit 30 % Schafschurwolle zu vermengen. Folgende gefilzte Produkte sind am Stablhof erhältlich:

  • Thermoregulierende Alpaka-Schuheinlagen
    • isolieren gegen Kälte und Hitze
    • schützen die Füße vor Feuchtigkeit
    • bieten einen weichen, federnden Tritt
    • sind geruchshemmend durch die Alpaka-Faser
    • Modelle:
      • „Alpaka trifft Schaf“: 70 % Alpakafaser, 30 % Schurwolle, Latexbeschichtung. Erhältlich in den Größen 26-46
      • „Alpaka trifft Kork“: 70 % Alpakafaser, 30 % Schurwolle, Korkunterlage, Latexbeschichtung. Diese liegen aufgrund der zusätzlichen Korkschicht noch stabiler im Schuh und sind besonders bei sehr glatten Innensohlen (z.B. Leder) empfehlenswert. Erhältlich in den Größen 26-46 oder als „Universaleinlage“ zum selbst Zuschneiden für die Größen 26-45. Die „Universaleinlagen“ sind das ideale Geschenk, wenn man die Schuhgröße des Beschenkten nicht genau kennt.
  • Gefilzte Sitzauflage „Pirsch“: Größe 35 x 35 cm, zum Zusammenrollen. Diese dünne handliche Sitzauflage ist ideal für unterwegs, bei Konzerten und Freiluftveranstaltungen, in der Kirche, auf dem Hochstand, bei Wanderungen und vielem mehr.
  • Gewebte Sitzauflage „Lebensfreude“: Für diese Sitzauflage wird das Alpakavlies zu Filzsträngen verarbeitet. Diese werden anschließend in einer Werkstätte der Lebenshilfe Oberösterreich zu Sitzauflagen verwebt. Diese sind auf Bestellung in individuellen Farben, Mustern und Größen erhältlich.